Menü
Schriftgröße:normalgroß
Kontrast:normalhoch

Ab auf´s Rad!

Hof

Bei schönstem Frühlingswetter stand "Anradeln" für die Mitarbeiter*innen auf dem Programm. Eine kleine Gruppe Westuffler folgte der Einladung der MAV und schwang sich nach Feierabend auf ihre Fahrräder. Eine schöne Gelegenheit, mit Kolleg*innen auf ganz andere Weise in Kontakt zu kommen!

Durch die blühende Frühlingslandschaft ging es flott, aber trotzdem ganz entspannt voran, vorbei an Ostuffeln und Haus Lohe, landauf landab - bis zur wohlverdienten Pause in Ostönnen. Herrlich!

Sportliche 21 Kilometer sind am Ende dabei herausgekommen. Und alle waren sich einig: Das war mal ein schöner, anderer Ausklang eines Arbeitstages!

Weitere Artikel

ansgar und co

Alle Kinder und Jugendlichen aus den Westuffler Wohn- und Tagesgruppen waren zum Osterfrühstück eingeladen - eine tolle Ferienaktion!

IMG_1205-2

10.01.24 Es ist heute nicht mehr selbstverständlich, dass Mitarbeitende lange Zeit bei einem Arbeitgeber verbleiben. Daher dankte die Geschäftsführerin Ruth Tomerius sechs Fachkräften aus den Bereichen Pädagogik und Hauswirtschaft für Ihre fünfjährige Zugehörigkeit zur Kinder- und Jugendhife Westuffeln.

Header

Anfang Dezember war es endlich wieder soweit — es fand der traditionelle Weihnachtsbrunch für die Mitarbeiterschaft der Kinder- und Jugendhilfe Westuffeln statt, an dem rund 65 Personen teilnahmen.

02 SAM 2

Wie kann man Aggressionen bei Kindern und Jugendlichen verstehen, reduzieren und konstruktiv nutzen? Dieser Frage ging Ralf Bongartz, ein erfahrener systemischer Berater und Trainer, in seinem Vortrag über Systemisches Aggressionsmanagement in der Kinder- und Jugendhilfe nach.